Home
     Kontakt
     Gästebuch
     kardiologie Gerätschaften
     Die Herz-Operation
     empfohlene Kliniken
     Bilder von mir
     Psychische Aspekte
     Herzkrank und Schule?
     impressum
     Angehörige
     Don`ts mit einem Herzfehler
     FORUM
     Newsletter
     Links



Jugendliche mit Herzfehler - Angehörige


Für Angehörige und Lebenspartner ist das Leben mit einem herzkranken Jugendlichen nicht einfach. Neben der Tatsache, dass sie sehr oft Angst um den Betroffenen haben müssen, stellt dieser sich oftmals quer. Verweigerung der Tabletten, Parties ohne Ende, maßloses Betrinken, rauchen, all das kommt vor. Was aber kann man als Angehöriger tun, wenn man einen chronisch kranken Menschen in der Familie hat? Eltern bangen um ihr Kind, egal welchen Alters bei jeder Operation. Partner verstehen die Krankheit meistens nicht und trennen sich bereits nach kurzer Zeit von ihrem Liebsten, weil sie mit der Situation überfordert sind. Jugendliche wollen ihre Grenzen testen, egal ob gesund oder krank. Auf keinen Fall sollte man sein Kind in "Watte einpacken" und von der Außenwelt abschirmen, nur weil es krank ist. Ich selbst spreche aus Erfahrung. Mit 17 durfte ich nicht auf Parties gehen, weil meine Mutter Angst hatte. Vor allem aber sollte man dem Betroffenen Verständnis zeigen, wenn er die Krankheit nicht akzeptieren möchte. Es ist ohnehin nicht leicht, so ein Leben zu führen, doch noch schwieriger wird es, wenn man das Gefühl hat, die ganze Welt sei gegen einen.

Heute waren schon 1 Besucher (10 Hits) hier!

WARUM?

Es ist nicht einfach, krank zu sein.
Man ist ohne Freunde und sehr oft allein.
Du hast keine Ahnung, wie es ist,
wenn du nicht selber betroffen bist.
Ein ständiges Leben im Krankenhaus.
Das Gefühl, anders zu sein, tagein, tagaus.
Mein größter Wunsch ist es, mich gesund zu sehen,
doch der wird nie in Erfüllung gehen.
Viel zu oft die Frage: Warum gerade ich?
Warum die, die es verdient haben nicht?
Angst zu sterben vor jeder OP.
Viele können das echt nicht verstehen.
Kein Schulsport und dumme Sprüche von andern,
zuhause bleiben, während die Mitschüler wandern.
Gesunde Menschen verstehen das nicht
und warum gehöre ich dazu nicht?
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=